Büro für Gewässerökologie und
Fischereibiologie Dr. Ebel (BGF)

Saalwerderstraße 10
06118 Halle (Saale)
Deutschland / Germany

Fon/Fax: +49 (0) 345 / 52 38 876
Mobil: +49 (0) 173 / 41 21 305
E-Mail: info@bgf-halle.de
Internet: www.bgf-halle.de
StartProfilLeistungenReferenzenBücherDownloadKontaktImpressum
Sie befinden sich hier: Leistungen > Modellierung und Prognose

Leistungen – Modellierung und Prognose

Bei zahlreichen gewässerbetreffenden Vorhaben ist eine quantitative Prognose der vorhabensbedingten Auswirkungen obligat, um die Verträglichkeit des Vorhabens zu beurteilen und bei Erfordernis Maßnahmen zur Vermeidung und Verminderung sowie zum Ausgleich und Ersatz von Beeinträchtigungen abzuleiten. 

Durch das Büro für Gewässerökologie und Fischereibiologie werden Modellierungen und Prognosen zu folgenden praktisch bedeutsamen Fragestellungen erarbeitet:    

  • turbinenbedingte Fischmortalität
  • Mortalität an Rechenanlagen und anderen mechanischen Barrieren
  • Effizienz von Fischschutz- und Fischabstiegssystemen
  • kombinierte Wirkung der Eigenschaften des Fischschutz- und Fischabstiegssystems und der Eigenschaften der Turbine auf die standörtliche Mortalität
  • Gesamtmortalität abwandernder Fische in mehrfach gestauten Gewässern
  • Schwimmfähigkeit von Fischen
  • Veränderung der hydraulischen Habitatfunktion bei Abflussänderung, Stauzieländerung oder Fahrrinnenvertiefung
  • Auswirkungen von Sedimenteinträgen auf Fischbestände
  • Auswirkungen von Hochwasserrückhaltebecken auf Fischbestände
  • Auswirkungen von thermischen Veränderungen auf Fischbestände
©2014 | BGF Dr. Ebel